LiMO-THERM Geschichte

1996 Gründung des Unternehmens in Dietmannsried

1997 Umzug nach Marktoberdorf

2000 Neubau des Firmengebäudes in Biessenhofen und Umzug ins Gewerbegebiet Altdorf

Seit 2002 eza-Partner

Seit 2009 präqualifiziertes Unternehmen bei der Zertifizierung Bau

Seit 2009 Mitglied im Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V.

In den letzten 20 Jahren wurden rund 600.000 qm Fassadenflächen bearbeitet.

Dabei wurden circa 3.000 Projekte realisiert, darunter auch die mustergültige Altbausanierung des eza-Gebäudes in Kempten (Allgäu) im Jahre 2002 mit einem Wärmedämmverbundsystem kombiniert mit einer hinterlüfteten Vorhangfassade.